3D Umbauplan eines Kellergeschosses.

Planen und bauen digital

Aktualisiert am

Aktuell wird das Thema BIM (Building Information Modeling) in der Bau-Szene immer wichtiger. Was bereits seit vielen Jahren auf dem Markt ist und auch bereits auf Papier und ohne all die digitalen Tools möglich war, kann heute effizienter und kostengünstiger umgesetzt werden.

Wir haben heute die Möglichkeit mit digitalen Werkzeugen Bauwerke effizient zu planen und den gesamten Lebenszyklus bereits von Anfang an beeinflussen zu können. Was verbaut wird ist im 3D Modell dokumentiert und somit jederzeit abrufbar und wieder find bar.

So sehen Sie zusammen mit uns und auch zukünftige Planer und Handwerker, wo, wann und was verbaut wurde. Das setzt natürlich eine kontinuierliche Dokumentation aller Ereignisse am Bauwerk voraus.

Wem nutzt es?

Mit der BIM Planungsmethode wird ein 3D modellierter Klon des Bauwerks erarbeitet der im Idealfall Basis für alle anderen Planer und Handwerker wird. Das Modell wird laufend von allen Planenden angesteuert und erweitert und ergänzt.

Möglichkeit des Gebäudemodells

In erster Linie kann diese Arbeitsmethodik Arbeitszeit verringern und Fehlerquellen sichtbarer machen. Bauelemente, die immer wieder verwendet werden, sind als Modell abgespeichert und können einfach aus der Bibliothek eingefügt werden. Handelt es sich dabei um Bausteine die verschiedenen Grössen oder Materialien haben kann dies über parametrisierte Eigenschaften gesteuert werden. Beispielsweise kann ein Typ Fenster, über veränderbare Parameter gesteuert werden. Diese gemachten Änderungen sind augenblicklich im Modell sichtbar.

Lösungen einfacher erarbeiten

Es entstehen auch neu die Möglichkeit bereits im Vorfeld komplizierte Lösungen zu prüfen. So gibt es in der technischen Planung für beispielsweise die Elektriker, alle nötigen Bauelemente, um im Modell mögliche Lösungswege aufzuzeigen. Leitungsführungen, Lichtkonzepte oder auch deren Verbrauch können im Modell visuell dargestellt werden und anhand von Auswertungen verändert oder optimiert.

Scroll to top